Monat: August 2016

Der Estrich trocknet

Momentan läuft ja das Estrich-Trocknungs-Heizprogramm. Täglich sind wir mindestens einmal im Haus, um ordentlich durchzulüften. Eine Sauna ist echt kalt dagegen 😅 Habe heute mal ein Hyro- und Thermometer mitgenommen. Vor dem Lüften waren es über 80 % Luftfeuchtigkeit, nach

Tag 24 – Heizung und Wasser

Heute haben die Klempner die Heizungsanlage angeschlossen und in Betrieb genommen, um das Estrich-Programm laufen zu lassen. Der Strom dafür kommt aus dem Baustromkasten, hoffentlich zieht da niemand den Stecker.   Über was man sich so alles erfreuen kann: Die

Aufmaß Küche

Heute abend war René von unserem Küchenstudio da, um das Aufmaß zu nehmen. Seinen Messungen zufolge ist (fast) alles genau dort, wo es den Plänen nach sein soll. Nur die Fensterbank ist ein wenig zu tief und eine Steckdose konnte

Tag 23 – Wasseranschluss

Das Bauwasser hatte wegen der langen Vorlaufzeit und der Flexibilität eines Doppel-T-Trägers der Schleswig Holstein Netz AG ja nicht geklappt. Glücklicherweise hatten uns unsere sehr netten Nachbarn mit Wasser ausgeholfen. Nun, da wir kein Wasser mehr für den Bau benötigen,

Tag 22 – Estrich

Der Estrichbauer hat seinen Job gemacht, der Estrich ist ohne Verzögerung eingebracht worden und die Stadtwerke haben begonnen, die Straße aufzumachen. Für die Busse ist es auf der Straße nun ein bisschen eng.   An der Straße sieht es jetzt

Tag 21 – Heizung

Die Schleifen der Fußbodenheizung sind fertig verlegt, der Estrichbauer kann kommen 🙂

Tag 20 – Sanitär und Heizung

Heute rückten die Klempner an, um Heizung und Sanitär zu installieren. Also Wasserleitungen, Vorwandinstallationen,  Abläufe, Bodendämmung, Heizungsrohre und die Wärmepumpe. Die Arbeiten sollen morgen abgeschlossen sein, Mittwoch morgen soll der Estrich rein. Mittwoch nachmittag wird die Leitung für den Wasseranschluss

Tag 19 – Gerüstabbau

Das Gerüst wurde heute abgebaut! Jetzt hat man eine freie Sicht auf’s Haus (na ja, man muss sich nur die Erdhaufen, Paletten, Container usw. wegdenken 😁) Ob sich was im Haus getan hat, weiß ich nicht, weil André mit dem

Tag 17/18 – Dach

Am Mittwoch (Tag 17) war leider gar keine Zeit, nach dem Baufortschritt zu schauen. Die Bilder stammen vom Donnerstag mittag (Tag 18). Es ist wirklich toll, was ein paar Dachpfannen und etwas Holzverkleidungen so alles ausmachen 🙂 Wir sind begeistert

Tag 16 – Dach

Nun sieht unsere Hütte schon gar nicht mehr so sehr nach einer Baustelle aus. Jeder Tag ist wie Weihnachten für ein Kind 😉 Diese Bilder stammen vom späten Dienstag nachmittag. Die Gesellen machen das Dach und Michael, der Chef, kümmert

Top